Emmermehl Typ 630

3,00 6,00  *

Grundpreis: 6,00  / kg

Mineralien
Besonders viele Spurenelemente und Mineralstoffe
Proteine-02
Hoher Eiweiß- und Proteingehalt
Vertraeglich
Äußerst verträglich – auch bei Nahrungsmittelallergien

SKU N/A Category Tags , , ,

Steht die von Ihnen gewünschte Menge oder Gewicht nicht zur Auswahl, zögern Sie nicht auf uns zuzukommen. Da wir all unsere Produkte selbst abfüllen und verpacken erfüllen wir gerne Ihre Sonderwünsche.

Das heißt aber auch, dass unsere Lagerbestände nicht immer aktuell sind.

Schon wieder ausverkauft?
Abonnieren Sie unseren Newsletter oder unsere Social Media Kanäle um immer auf dem Laufenden zu sein, wenn wir neue Ware haben.

Über das Produkt

Emmer ist eine der ältesten Urgetreide-Sorten und sehr robust. Im Laufe der Zeit wurde er jedoch durch ertragreichere Getreidesorten verdrängt. In der biologischen Landwirtschaft wurde Emmer wieder entdeckt, da das Getreide auch auf nährstoffarmen und trockeneren Böden und ohne Pestizide gedeiht.

Das Mehl ist würzig, aromatisch und nussig und eignet sich sehr gut für die Zubereitung von Brot und Gebäck. Am Besten mischt man es mit anderen Mehlsorten, da Emmer aufgrund einer anderen Zusammensetzung des Klebereiweiß Gluten schlechter klebt als zum Beispiel Weizen.

Auch für die Herstellung von Pasta eignet sich Emmer. Die Nudeln bleiben durch das harte Korn schön bissfest. Auch für vegetarische Bratlinge ist Emmer eine leckere Idee.

 

Unser Rezept für reines Emmer-Brot

ZUTATEN

500 g Emmer Mehl
1/2 Würfel frische Hefe
1,5 TL Salz
300 ml Milch (1,5%)
150 ml Wasser (lauwarm)
5 EL Körnermix

ZUBEREITUNG

Rühren Sie zuerst die Hefe in das Wasser, bis sie sich aufgelöst hat.
Dann werden die restlichen Zutaten dazugegeben und alles zu einem schönen Teig verknetet (am besten mit einer Küchenmaschine).
Dieser muss nun eine Stunde abgedeckt an einem warmen Ort gehen. Anschließend wird er in eine Brotform gepackt und erneut gehen gelassen, währen der Ofen aufheizt.
Wenn der Ofen auf 220°C Ober-/Unterhitze aufgeheizt ist, bestreuen Sie den Teig noch mit etwas Mehl und lassen es dann für 50-60 Minuten backen.

* Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versand

Versandinformationen

Wir sind stolz auf unsere Rinder, und die Umgebung in der sie leben, daher bevorzugen wir eine persönliche Abholung Ihrer Bestellung vor Ort bei uns in Hochstahl. Überzeugen Sie sich selbst von der Liebe und Hingabe, die in unsere Arbeit fließt.

Falls Sie etwas weiter weg wohnen, können wir Ihre Bestellung auch als Frostversand versenden, bitte beachten Sie hier die untenstehenden Versand- und Lieferzeiten. Mehl und Körner können gemeinsam mit Fleisch versandt werden, daher fallen hier nur die Versandkosten für den teureren Frostversand an.

Hinweis: Wir geben uns größte Mühe, dass Ihre Ware unbeschadet bei Ihnen ankommt. Dennoch können wir keine Haftung für etwaige Transportschäden übernehmen.

Fleisch

Mehl

FrostVersand

Zustellung bis 18 Uhr des nächsten Tages
Versand erfolgt nur Montag bis Donnerstag

Kosten: 12,50€

Verpackungskosten werden von uns übernommen.
Bei Bestellung von Mehl und Fleisch gelten die Versandkosten für den Frostversand.
Ab einem kombinierten Warenwert von 200€ für Mehl und Fleisch versenden wir versandkostenfrei!

Regulärer Versand

1-2 Tage Lieferzeit

Kosten: 3,70€

Verpackungskosten werden von uns übernommen.